Eine Bürger für das Welterbe Kassel e.V.-Veranstaltung:

17. KulturNetzFest bei EON anlässlich 10 Jahre Weltkulturerbe „Wir haben geerbt“

02.02.2024, 19:30 Uhr

Seit 10 Jahren sind HERKULES UND WASSERSPIELE IM BERGPARK WILHELMSHÖHE UNESCO WELTKULTURERBE. Das feiern wir gemeinsam mit dem Verein „KulturNetz Kassel e. V.“ mit einem Kaleidoskop von Musik, Gesprächen, Aktionen … Lassen Sie sich überraschen!

Konzept und Moderation: Kerstin Leitschuh, „City-pastoral Kassel“ und David Zabel, Vorsitzender des „Kulturbeirats Kassel“

Mit dabei sind: Olaf Kieser, Vorsitzender der Geschäftsführung EAM GmbH & Co. KG, Elfriede Huber-Söllner, Vorstand des „KulturNetz Kassel e. V.“, Brigitte Bergholter, Vorsitzende des Vereins „Bürger für das Welterbe Kassel e. V.“, Norbert Arnold, „Hessen Kassel Heritage“, Studierende der Musikakademie Louis Spohr Kassel, der Klangkeller, Daniel Stieglitz u. v. a. m.

Im Anschluss an das Festprogramm sind Sie eingeladen zu bleiben und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Wir bitten um Ihre Anmeldung bis 23. Januar 2024 per Mail an info@kulturnetz-kassel.de oder Telefon 0561-7016276. Der Eintritt ist frei! – Spenden sind willkommen.

Foyer der EAM GmbH & Co. KG | Monteverdistraße 2 | 34131 Kassel